Geld & Finanzen

Zufälliges DidYouKnow

Tipps zum Steuern eintreiben

Tod und Steuern sind die einzigen Gewissheiten im Leben - das hat sich wohl auch die US-Steuerbehörde gedacht. Diese hat nämlich im Handbuch für ihre Mitarbeiter extra noch einige Hinweise dazu platziert, was man beim Steuereintreiben nach einem Atomkrieg so alles beachten sollte.

Geld ist böse

Die meisten Menschen wollen ja vor allem immer mehr Geld haben. Wenn man "Chrematophobie" hat, dürfte das aber wohl kaum der Fall sein. Ärzte nennen so die Angst vor dem Geld.

Die reichsten Familien

Die drei reichsten Familie der Welt haben ein größeres Vermögen als die 48 ärmsten Nationen zusammengerechnet.

Zuletzt hinzugefügt

Manhattens Preis

Im Jahr 1626 kaufte Peter Minuit den Indianern Manhatten Island ab (heutiges Stadtzentrum von New York). Der Kaufpreis damals: 24 Dollar.

Steuer auf Regen

Die italienische Stadt Ravenna hat eine Regensteuer eingeführt, welche immer dann von den Bürgern entrichtet werden muss, wenn es regnet. Als Begründung dafür wurde genannt, dass der Regen die Abwasserkanäle belaste und entsprechend für Reperatur und Verwaltung Geld benötigt werde.

Fidels Vermögen

Fidel Castro (Kubanischer Ex-Präsident) gibt sein Einkommen mit knapp 40 Dollar im Monat an. Forbes schätzt sein Vermögen hingegen auf fast eine Milliarde Dollar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK