Krieg & Militär

Zufälliges DidYouKnow

Tote Zweiter Weltkrieg

Im Zweiten Weltkrieg starben mehr als 50 Millionen Menschen.

Die Sklavenhaltung der Spartaner

Die Spartaner (bekannt aus dem Film "300") waren nicht nur wegen ihrer Kriegskunst so erfolgreich, sondern auch aufgrund ihrer reichlich vorhandenen Sklaven. Um 400 Jahre vor Christus gab es in der Stadt Sparta so viele Sklaven, dass nur etwa jeder zwanzigste Einwohner frei war.

Atomexplosionen

Menschen, die "Atomosophobie" haben, werden sich wohl besonders darüber freuen, dass es nicht zum dritten Weltkrieg gekommen ist. Ärzte bezeichnen nämlich so die Angst vor Atomexplosionen.

Zuletzt hinzugefügt

Unsichtbare Materialien

Wissenschaftlern der Universität von Kalifornien (USA) ist es gelungen, ein Material herzustellen, das für das menschliche Auge unsichtbar ist. Bisher wurde aber nur eine winzige Menge dieses sogenannten "Metamaterials" produziert. Die Forschung wird vom Pentagon unterstützt.

Die Sklavenhaltung der Spartaner

Die Spartaner (bekannt aus dem Film "300") waren nicht nur wegen ihrer Kriegskunst so erfolgreich, sondern auch aufgrund ihrer reichlich vorhandenen Sklaven. Um 400 Jahre vor Christus gab es in der Stadt Sparta so viele Sklaven, dass nur etwa jeder zwanzigste Einwohner frei war.

D-Day

Der Begriff "D-Day" ist die Abkürzung für "Decision-Day" (Tag der Entscheidung).